Aufgrund eines sehr hohen Bestellaufkommens, beträgt die Bearbeitungszeit aktuell etwa 12 Tage ---
Aufgrund eines sehr hohen Bestellaufkommens, beträgt die Bearbeitungszeit aktuell etwa 12 Tage ---
Aufgrund eines sehr hohen Bestellaufkommens, beträgt die Bearbeitungszeit aktuell etwa 12 Tage ---
Aufgrund eines sehr hohen Bestellaufkommens, beträgt die Bearbeitungszeit aktuell etwa 12 Tage ---
Aufgrund eines sehr hohen Bestellaufkommens, beträgt die Bearbeitungszeit aktuell etwa 12 Tage ---

Infusionstherapie zur Behandlung von Zivilisationserkrankungen

Referent
Herr Werner Kößl
  • Heilpraktiker
  • Therapieschwerpunkt: Cellsymbiosistherapie nach Dr. med Kremer,
  • ME2.Vie-Systemtherapie, Applied Kinesiology, Schwermetallausleitungen,
  • Vitalstofftherapie, Ohrakupunktur, Mikrostromtherapie, Dorn-Therapie u.a.

Information zum Seminar

Wenn man sich in der Bevölkerung umsieht und die mehr als vollen Praxen sieht, fragt man sich: „Warum haben wir heute trotz des medizinischen Fortschrittes so enorm viele Krankheiten?“

Um nur einige Beispiele zu nennen: Burn-Out, Müdigkeit, Immunschwächen, Virus- und Pilzinfektionen, Allergien, Autoimmunerkrankungen, Krebs, Schilddrüsenstörungen, Neurodegenerative Erkrankungen, Störungen des Hormonsystems, Durchblutungsstörungen, Organdegeneration, Polyneuropathien, Schlaganfall, Herzinfarkt und weitere Herz-Kreislauferkrankungen, sowie unerfüllter Kinderwunsch und schlechte Regeneration nach Infekten oder Sport.

In diesem Seminar werden zunächst die Ursachen beleuchtet. Anschließend werden verschiedene Infusionskonzepte erläutert, welche sich in der Therapie der modernen Zivilisationserkrankungen als sehr erfolgreich gezeigt haben.

Dazu gehören u.a. folgende Bestandteile:
– Infusionen zur Wiederherstellung einer gesunden Mitochondrien-Funktion
– Infusionen zur Ausleitung von Schwermetallen und weiteren Umweltgiften
– Infusionen zur Stärkung von Leber- und Nierenfunktion
– Infusionen zur Stärkung des Immunsystems

Termin
12.07.2024
Uhrzeit
15:00 bis 18:00
Referent
  • Herr Werner Kößl
Online-Fortbildung
Kosten

€ 75,00 (inkl. MwSt.)
kostenfreie Stornierung bis 5 Tage vor der Veranstaltung möglich

Teilnehmerzahl
Begrenzt
Dieses Seminar ist bereits ausgebucht.
Arrow right icon