Archive (Seite 1 von 2)

Gesunde Vaginalflora

Information zum Seminar Unter Vaginalflora versteht man die natürliche mikrobielle Besiedlung der Scheide, die eine Barriere für Krankheitserreger bildet. Viele Frauen erleiden mindestens einmal in ihrem Leben eine Genitalinfektion und viele von ihnen haben regelmäßig Rezidive. Mit Hilfe der neuen molekulargenetischen Vaginomuntersuchung lassen sich Dysbiosen finden und geben Ansätze zur weiterlesen...

Unerfüllter Kinderwunsch

Information zum Seminar Fertilitätsstörungen sind ein häufiges Krankheitsbild nicht nur in allen westlichen Ländern. Über 8 Millionen Paare bleiben weltweit ungewollt kinderlos. Etwa 10–15% der Paare benötigen länger als 2 Jahre, um Kinder zu bekommen und bis zu 4% bleiben dauerhaft ohne eigenen Nachwuchs. Die Ursachen der Unfruchtbarkeit sind wie weiterlesen...

Basiswissen Aminosäuren

Information zum Seminar Aktuelle Studien belegen, dass Aminosäuren im Kampf gegen Diabetes, Depressionen, Osteoporose, Herzinfarkt, Fettstoffwechselstörungen, Potenzstörungen und Immunschwäche, aber auch im Bereich des »Anti-Aging« wirksam sind. Bedauerlicherweise spielen aber Aminosäuren in der Medizin in Deutschland noch nicht die ihnen zukommende Rolle, obwohl sie Regulator aller Prozesse im menschlichen Körper weiterlesen...

Drip Spa Infusionskonzepte – Teil1 (Mi. 19.10.22) & Teil2 (Mi. 26.10.22)

Information zum Seminar Infusionen sind ein fester Bestandteil in der orthomolekularen Therapie, um dem Patienten Vitamine, Mineralstoffe u. a. in höheren Dosierungen zu verabreichen. Doch warum sollten nicht auch Gesunde von der „Extra – Portion“ Mikronährstoffe profitieren? Was in Amerika schon lange als „drip spa“ (drip, eng. = Tropfen) bekannt weiterlesen…

Mitochondrien-Vertiefungsseminar. Gezielte Wege in der Diagnostik und Therapie der Mitochondrien

Information zum Seminar Der menschliche Körper besteht aus circa 80 Billionen Zellen. Jede Zelle verfügt über eigene „Kraftwerke“, den sogenannten Mitochondrien. In ihnen wird permanent Energie in Form von Adenosin-Triphosphat (ATP) erzeugt, welches für alle Reaktionen und Stoffwechselprozesse des Körpers benötigt wird. Bei Störungen dieser anfälligen Kraftwerke, kommt es zu weiterlesen...

Grundlagen der Mitochondriopathie – Einführung & Therapiekonzepte

Information zum Seminar Wenn man sich in der Bevölkerung umhört und die mehr als vollen Praxen sieht, fragt man sich „Warum haben wir heute trotz des medizinischen Fortschrittes so enorm viele Krankheiten?“ Um nur einige Beispiele zu nennen: Burn-Out, Müdigkeit, Immunschwächen, Virus- und Pilzinfektionen, Allergien, Autoimmunerkrankungen (MS, Rheuma, Darmentzündungen,…), Krebs, weiterlesen...

Kurkuma, das gelbe Gold – Eine Wurzel mit großem therapeutischen Potenzial

Information zum Seminar Das Gewürz Kurkuma oder Curcumin kann auf eine lange Anwendungstradition zurückblicken. Gerade in der Ayurvedischen Medizin liegen jahrtausendealte Anwendungstraditionen vor, die weit in die vorchristliche Zeit zurückreichen. Diese lassen sich sogar in alten Kausika-Sutren (hinduistische Texte) nachlesen. Mittlerweile konnten die Inhaltsstoffe identifiziert werden, die für die Wirkung weiterlesen...

Drip Spa – Infusionskonzepte

Information zum Seminar Infusionen sind ein fester Bestandteil in der orthomolekularen Therapie, um dem Patienten Vitamine, Mineralstoffe u. a. in höheren Dosierungen zu verabreichen. Doch warum sollten nicht auch Gesunde von der „Extra – Portion“ Mikronährstoffe profitieren? Was in Amerika schon lange als „drip spa“ (drip, eng. = Tropfen) bekannt weiterlesen…

Basiswissen Aminosäuren

Information zum Seminar Aktuelle Studien belegen, dass Aminosäuren im Kampf gegen Diabetes, Depressionen, Osteoporose, Herzinfarkt, Fettstoffwechselstörungen, Potenzstörungen und Immunschwäche, aber auch im Bereich des »Anti-Aging« wirksam sind. Bedauerlicherweise spielen aber Aminosäuren in der Medizin in Deutschland noch nicht die ihnen zukommende Rolle, obwohl sie Regulator aller Prozesse im menschlichen Körper weiterlesen...

Therapeutische Möglichkeiten der Leberentgiftung

Information zum Seminar Die Leber nimmt in unserem Stoffwechsel eine zentrale Rolle ein. Sie ist das hauptverantwortliche Organ für die Entgiftung. Funktioniert diese nicht oder ungenügend, machen sich mannigfaltige Symptome bei Patienten bemerkbar: Appetitlosigkeit Verstopfung Blähungen erhöhter Cholesterinspiegel Rosazea Sodbrennen gelbe Augen und Haut hoher Blutdruck verdunkelter Urin chronische Müdigkeit weiterlesen…

Arrow right icon