Wirkstoffspektrum

L-Tyrosin

Kategorie

Aminosäurederivate

Steckbrief

Physiologische Bedeutung

  • Vorläufer von Neurotransmittern wie Dopamin, Adrenalin und Noradrenalin
  • Vorstufe von Schilddrüsenhormonen und Melanin
  • appetitlindernde Wirkung
  • Bestandteil von Endorphinen

Anwendungsgebiete

  • Morbus Parkinson
  • Depression
  • Burn-out
  • Stress
  • Vitiligo
  • Appetitzügelung   

Weitere Hinweise

  • keine gleichzeitige Einnahme von Tyrosin/Acetyl-Tyrosin und Levodopa
  • Keine Einnahme bei Therapie mit MAO-Hemmern
  • bei Kombination mit Stimulantien wie z.B. Coffein kann eine Wirkverstärkung auftreten
  • wirksamere Form des L-Tyrosins ist N-Acetyl-L-Tyrosin
  • keine Einzeldosierung über 10g   

Übliche Dosierungen

50-100mg/ kg KG proTag

 

Verarbeitung

  • Pulver
  • Kapseln

Zurück

Map

Arnika Apotheke Manufaktur
Am Sportpark 5
82008 Unterhaching

Tel. 089 / 452 468 468

kostenfrei Tel. 0800 / 527 64 52

Fax 089 / 452 468 469

Mo.- Do. 8.00 bis 17.00 Uhr
Fr.            8.00 bis 15.00 Uhr