Wirkstoffspektrum

DHEA (Dehydroepiandrosteron)

Kategorie

Hormone

Steckbrief

Physiologische Bedeutung

  • stellt als Prohormon die Vorstufe anderer Hormone (Östrogene, Androgene) dar
  • verringert als Gegenspieler des Kortisons Stress und fördert Regeneration des Körpers
  • stimuliert das Immunsystem
  • vermindert den Knochenabbau
  • schützt das Hirngewebe
  • erhöht den Fettabbau   

Anwendungsgebiete

  • Osteoporose
  • PMS
  • Morbus Alzheimer
  • Diabetes mellitus
  • Adipositas
  • Arteriosklerose
  • Sexuelle Störungen   

Übliche Dosierungen

  • 25-100mg/Tag   

 

Verarbeitung

  • Kapseln

Zurück

Map

Arnika Apotheke Manufaktur
Am Sportpark 5
82008 Unterhaching

Tel. 089 / 452 468 468

kostenfrei Tel. 0800 / 527 64 52

Fax 089 / 452 468 469

Mo.- Do. 8.00 bis 17.00 Uhr
Fr.            8.00 bis 15.00 Uhr