Wirkstoffspektrum

Betacarotin/Carotinoide

Kategorie

Vitamine

Steckbrief

Physiologische Bedeutung

  • wird als Provitamin A enzymtaisch im Darm zu Vitamin A umgewandelt
  • fängt freie Radikale und zeigt so zellschützende und entzündungslindernde Wirkung
  • wirkt insbesondere protektiv auf die Zellen der Makula lutea in der Netzhaut (s. auch Lutein, Zeaxanthin)
  • verringert die Sonnenbrandneigung 
  • verbessert die Immunantwort   

Anwendungsgebiete

  • Lichtdermatosen
  • Makuladegeneration
  • Infektanfälligkeit
  • oxidativer Stress

Weitere Hinweise

  • niedrigere Dosierungen bei Rauchern
  • bei langfristige Einnahme kann eine reversible Gelbfärbung von Haut und Stuhl auftreten
  • Carotinoide sind im Gemisch wirksamer als das alleinige Betacarotin    

 

Übliche Dosierungen

20-60 mg/Tag

 

Verarbeitung

  • Kapseln

Zurück

Map

Arnika Apotheke Manufaktur
Am Sportpark 5
82008 Unterhaching

Tel. 089 / 452 468 468

kostenfrei Tel. 0800 / 527 64 52

Fax 089 / 452 468 469

Mo.- Do. 8.00 bis 17.00 Uhr
Fr.            8.00 bis 15.00 Uhr